KION GROUP AGEI 63,840€ +1,56%
28.04. 08:41

AKTIE IM FOKUS: Schwache Geschäftszahlen drücken Kion auf Tradegate ins Minus


FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Überwiegend enttäuschende Geschäftszahlen haben die Aktien von Kion am Dienstag im vorbörslichen Handel belastet. Die Papiere notierten auf der Handelsplattform Tradegate rund ein Prozent unter dem Xetra-Schluss vom Montag. Der Gabelstapler-Hersteller bekam im ersten Quartal die wirtschaftlichen Auswirkungen der Corona-Pandemie zu spüren.

Während der Auftragseingangseingang positiv überrascht habe, hätten der Umsatz und das bereinigte operative Ergebnis (Ebit) die Markterwartungen verfehlt, schrieb Analyst Akash Gupta von der US-Bank JPMorgan. Seiner Meinung nach dürften die Aktien nun wieder unter Druck kommen, nachdem sie sich in den letzten Wochen ein gutes Stück von dem Tiefpunkt des Corona-Crashs bei rund 33 Euro erholt hatten./la/jha/

-----------------------
dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX
-----------------------