Encavis AGEI
15.04. 21:59 16,645€ -0,98%
02.02. 07:40

DGAP-News: ENCAVIS AG: Hauck & Aufhäuser Investment Banking nimmt Research Coverage auf (deutsch)


ENCAVIS AG: Hauck & Aufhäuser Investment Banking nimmt Research Coverage auf

^
DGAP-News: ENCAVIS AG / Schlagwort(e): Research Update/Studie
ENCAVIS AG: Hauck & Aufhäuser Investment Banking nimmt Research Coverage auf

02.02.2021 / 07:40
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

Corporate News

Encavis-Aktie:
Hauck & Aufhäuser Investment Banking nimmt Research Coverage auf

Hamburg, 2. Februar 2021 - Hauck & Aufhäuser Investment Banking hat die
Coverage des SDAX-notierten Wind- und Solarparkbetreibers Encavis AG (Prime
Standard, ISIN: DE0006095003, Börsenkürzel: ECV) aufgenommen. In ihrer
Ersteinschätzung rät das Hauck & Aufhäuser Institutional Research zum Halten
("Hold") der Encavis-Aktie. Das Kursziel beträgt 23,00 Euro pro Aktie.

Die Encavis AG wird neben dem Hauck & Aufhäuser Investment Banking von elf
weiteren Research-Häusern bewertet. Zehn von elf dieser Einschätzungen der
Analysten sind sehr positiv und resultieren in einer "Kaufen- oder
Halten-Empfehlung".

Einen Überblick der Research-Coverage sowie weitere Informationen zur
Encavis-Aktie finden Sie unter:
https://www.encavis.com/investor-relations/research/
https://www.encavis.com/investor-relations/aktie/

Über ENCAVIS:
Die Encavis AG (Prime Standard; ISIN: DE0006095003; Börsenkürzel: ECV) ist
ein im SDAX der Deutsche Börse AG notierter Produzent von Strom aus
Erneuerbaren Energien. Als einer der führenden unabhängigen Stromerzeuger
(IPP) erwirbt und betreibt ENCAVIS Solarparks und (Onshore-)Windparks in
zehn Ländern Europas. Die Anlagen zur nachhaltigen Energieerzeugung
erwirtschaften stabile Erträge durch garantierte Einspeisevergütungen (FIT)
oder langfristige Stromabnahmeverträge (PPA). Die Gesamterzeugungskapazität
des Encavis-Konzerns beträgt aktuell rund 2,8 Gigawatt (GW). Innerhalb des
Encavis-Konzerns ist die Encavis Asset Management AG auf den Bereich der
institutionellen Investoren spezialisiert.

ENCAVIS ist Unterzeichner der UN Global Compact sowie des UN PRI-Netzwerks.
Die Umwelt-, Sozial- und Governance-Leistungen der ENCAVIS AG wurden von
zwei der weltweit führenden ESG Research- und Ratingagenturen ausgezeichnet.
MSCI ESG Ratings bewertet die Nachhaltigkeitsleistung mit einem "A"-Level,
die international ebenfalls renommierte ISS ESG verleiht ENCAVIS den
"Prime"- Status.

Weitere Informationen über das Unternehmen finden Sie unter www.encavis.com

Kontakt:
ENCAVIS AG
Jörg Peters
Head of Corporate Communications & IR
Tel.: + 49 (0)40 37 85 62 242
E-Mail: joerg.peters@encavis.com

http://www.encavis.com
Twitter: https://twitter.com/encavis

---------------------------------------------------------------------------

02.02.2021 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht,
übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten,
Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------------

Sprache: Deutsch
Unternehmen: ENCAVIS AG
Große Elbstraße 59
22767 Hamburg
Deutschland
Telefon: +49 4037 85 62 -0
Fax: +49 4037 85 62 -129
E-Mail: info@encavis.com
Internet: https://www.encavis.com
ISIN: DE0006095003
WKN: 609500
Indizes: SDAX
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard),
Hamburg; Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, München,
Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID: 1165019

Ende der Mitteilung DGAP News-Service
---------------------------------------------------------------------------

1165019 02.02.2021

°