LS - BundLS
01.03. 23:00 132,75€ +0,11%
24.11. 12:39

Deutsche Anleihen geben leicht nach


FRANKFURT (dpa-AFX) - Deutsche Bundesanleihen haben am Freitag bei überwiegend ruhigem Handel leichte Kursverluste verzeichnet. Der richtungweisende Terminkontrakt Euro-Bund-Future fiel bis zum Mittag um 0,19 Prozent auf 130,35 Punkte. Die Rendite zehnjähriger Bundeswertpapiere stieg im Gegenzug auf 2,64 Prozent.

Konjunkturdaten aus Deutschland fielen positiv aus und belasteten als sicher empfundene Anlagen etwas. Das Ifo-Geschäftsklima stieg im November den dritten Monat in Folge an, wenn auch etwas schwächer als erwartet. Bankanalysten sprachen von einer Bodenbildung. Commerzbank-Chefvolkswirt Jörg Krämer bezeichnete die Entwicklung als "Stabilisierung auf Rezessionsniveau". Er rechne für das Winterhalbjahr nach wie vor mit einem leichten Schrumpfen der deutschen Wirtschaft.

In den USA bleibt es am Nachmittag weitgehend ruhig, weil viele Bürger nach dem Feiertag Thanksgiving einen zusätzlichen Tag freinehmen. Dennoch veröffentlicht S&P Global seine regelmäßige Umfrage unter Industrieunternehmen und Dienstleistern./bgf/jsl/tih