LS - EUR/USDLS
02.03. 13:00 1,08350 +0,28%
28.11. 13:06

Devisen: Euro notiert stabil zum US-Dollar


FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Euro hat sich am Dienstag bis zum Mittag unter dem Strich nur wenig bewegt. Zuletzt wurde die Gemeinschaftswährung zu 1,0950 US-Dollar gehandelt. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs zuletzt am Montagnachmittag auf 1,0951 Dollar festgesetzt.

Der Handel am Devisenmarkt verlief am Vormittag ruhig. Geld- und Kreditdaten aus der Eurozone fielen erneut schwach aus und untermauerten das bekannt schwache Konjunkturbild. Bundesbankpräsident Joachim Nagel bekräftigte seine ablehnende Haltung gegenüber baldigen Zinssenkungen. "Es wäre verfrüht, die Leitzinsen bald zu senken oder über solche Schritte zu spekulieren", sagte Nagel im zyprischen Nikosia.

Am Nachmittag werden in den USA Daten vom angeschlagenen Immobilienmarkt und Zahlen zur Verbraucherstimmung erwartet. Aus den Notenbanken wollen sich einige Redner zu Wort melden, darunter EZB-Chefökonom Philip Lane. US-Zentralbanker haben sich ebenfalls angekündigt./bgf//mis