Citi - MDAXCTF
01.03. 22:03 26.167,48 +1,16%
LS - DAXLS
02.03. 12:59 17.733,00 +0,10%
28.11. 17:59

Aktien Frankfurt: Dax knapp im Plus - Anleger warten auf Inflationsdaten


FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Dax ist am Dienstag nah an der Marke von 16 000 Punkten geblieben. Vor den im Wochenverlauf erwarteten Inflationssignalen aus der Eurozone und den USA herrschte unter den Anlegern Zurückhaltung. Der deutsche Leitindex kam letztlich auf ein Plus von 0,16 Prozent auf 15 992,67 Punkte. Der MDax gab dagegen um 0,41 Prozent auf 26 007,22 Zähler nach.

"Die 16 000er Marke erweist sich für den deutschen Aktienindex weiterhin als eine harte Nuss", sagte der Kapitalmarktstratege Jürgen Molnar von Robomarkets. Die psychologisch wichtige Marke hatte der Dax zuletzt erstmals seit Ende August überschritten, darüber aber den Schwung verloren. Solange der Dax bei um die 15 900 Punkte stabil bleibt, spricht der Experte aber nur von einer Verschnaufpause vor den am Mittwoch und Donnerstag anstehenden Teuerungszahlen.

Das erneute Überwinden der 16 000-Punkte-Hürde und ein Weiterlaufen der Jahresendrally wird am Markt als "gut möglich" angesehen. Seit dem Zwischentief im Oktober hat der Dax in der Spitze schon fast zehn Prozent gewonnen. Sein Jahresplus hat er mittlerweile auf fast 15 Prozent ausgebaut./tih/he