Citi - Euro Stoxx 50CTF
15.04. 22:04 4.946,26 +0,02%
22.02. 18:00

Aktien Europa Schluss: US-KI-Champion Nvidia bringt Börsenrally wieder in Gang


PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Ein Run auf Technologieaktien nach enorm starken Quartalszahlen von KI-Champion Nvidia hat am Donnerstag für Höhenflüge an europäischen Börsen gesorgt. Zudem kamen auch Quartalsberichte einiger europäischer Konzerne gut an und die Unternehmensstimmung in der Eurozone sorgten ebenfalls für etwas Hoffnung. "Ein zartes Konjunkturpflänzchen wächst heran", konstatierte Volkswirt Thomas Gitzel von der VP Bank.

Der EuroStoxx 50 , Leitindex der Euroregion, erreichte erstmals wieder ein Niveau wie zuletzt im Jahr 2000. Letztlich ging er mit einem Plus von 1,68 Prozent auf 4855,36 Punkte aus dem Handel. Der französische Cac 40 erklomm eine Bestmarke und schloss 1,27 Prozent höher auf 7911,60 Punkten. Nicht ganz so deutlich im Plus schloss der britische FTSE 100 , der um 0,29 Prozent auf 7684,49 Zähler stieg. Moderate Verluste verbuchte unterdessen der SMI in der Schweiz.

Der Boom rund um Künstliche Intelligenz (KI) bescherte dem US-Halbleiterkonzern Nvidia weiteres kräftiges Wachstum und auch der Ausblick übertraf die bereits sehr hoch gesteckten Erwartungen. Nvidia habe die Anleger neu euphorisiert und der wiedergewonnene Risikoappetit habe den Turbo bei Dax & Co gezündet, kommentierte Kapitalmarktstratege Jürgen Molnar von Robomarkets das Börsengeschehen an diesem Tag./ck/he